NEUES

BuchDruckKunst
Hamburg / 27.-29. März 2020

Erlesenes auf Papier / Museum der Arbeit / Wiesendamm 3 / 22305 Hamburg
Freitag 17-22 Uhr / Samstag 10-18 Uhr / Sonntag 10-17 Uhr


Frankfurter Buchmesse
Rare Books & Fine Art / Oktober 2019

Einband

  • + Warum der Ostwind frösteln lässt, Dylan Thomas

    Dylan Thomas, Warum der Ostwind frösteln lässt

    Künstlerbuch von Claudia Richter, Halle 2018
    außerhalb der Nummerierung als unikaler Einband gefertigt

    Einlagiger Pappband 3-seitig mit Boxcalf eingefasst
    Buntpapier in Reservetechnik
    Einsteckschuber mit goldener Prägung und Futteral
    17 x 27 cm, 2018

    schließen

  • + En trente-trois morceaux, René Char

    René Char, En trente-trois morceaux

    GLM 1956, Exemplar Nr. 99/950
    Franzband mit offenem Gelenk in Schachtel

    Als geometrisches Muster ziehen sich mit grauer Druckfarbe
    eingefärbte Streifen als Papierpatchwork auf Vorder- und Rückendeckel,
    die im Spiegel enden. Olivgrünes Alcanthara spannt sich über den Rücken
    und dem fliegendem Blatt.
    9,5 x 13,5 cm, 2018

    schließen

  • + Hans Gentzfleisch an der Pleisse ..., Albert Kapr

    Albert Kapr, Hans Gentzfleisch an der Pleisse und andere

    phantastische Geschichten um Gutenberg

    Dritter Druck der Signaturpresse, Institut für Buchkunst Leiptig, 1992
    Acrylstiche von Egbert Herfurth, Handsatz und Buchdruck, signiert
    Exemplar Nr. 128/400

    Franzband mit offenem Gelenk in Schuber und Futteral
    Schwarze geflochtene Leder- und Papierstreifen sind horizontal und vertikal
    über die Deckel gespannt. Der violette Rückenbezug mit schwarzer Titelprägung
    teilt das Flechtwerk. Abschluss findet das Geflochtene an der Vorderkante durch
    einen violetten Streifen, der den Vorsatzpapieren entspricht.
    13,3 x 22,5 cm, 2018

    Zu finden in Privatsammlung

    schließen

  • + Die Ringe des Saturn, W.G. Sebald

    W.G. Sebald, Die Ringe des Saturn

    Eichborn Verlag Frankfurt am Main, 1995
    Die andere Bibliothek

    Ganzlederband mit Reliefunterlegung, Titelprägung
    Vorsätze mit Druckfarbe partiell eingefärbt, Schachtel
    12 x 21,5 cm, 2017

    Zu finden in Privatsammlung
    Auftragsarbeit

    schließen

  • + Belfagor, Niccoló Machiavelli

    Niccoló Machiavelli, Belfagor

    München, Basse und Lechner, 1987 Exemplar-Nr. 622, italienisch/deutsch

    Franzband mit offenem Gelenk,
    Relief und Farbfolienprägung, Kassette 24,7 x 32 cm, 2016

    schließen

  • + Song of myself, Walt Whitman

    Walt Whitman, Song of myself

    Utopia Verlag, Weimar 1923 unnummeriertes Exemplar

    Franzband mit offenem Gelenk
    Relief auf Vorder- und Rückendeckel,
    Vorsatz schabloniert, Papierchemise und Buchkapsel
    22,5 x 28 cm, 2016

    Zu finden in Privatsammlung

    schließen

  • + AEB Dedikationband

    Dedikationsband

    für den AEB, 2014

    schließen

  • + Das hohe Lied Salomo

    Das hohe Lied Salomo

    Sammlung althebräischer Liebes- und Hochzeitslyrik
    in der Übersetzung von Martin Luther, MDXXIV
    Verlag der Nation Berlin, 1983, 1. Auflage

    Experimenteller Halbpergamentband, Deckel mit Reliefarbeit
    und goldener Folienprägung, Schachtel
    12 x 20,2 cm, 2015

    Zu finden in Privatsammlung

    schließen

  • + Sonette, William Shakespeare

    William Shakespeare, Sonette

    Insel-Verlag, Jubiläumsausgabe MDCIX-MCMIX

    Ganzfranzband aus Maroquin mit Lederauflage
    auf Vorder- und Rückendeckel, Spiegel und fliegendes Blatt
    als Leder-Papierpatchwork, Kassette 16 x 23,5 cm, 2015

    Zu finden in Privatsammlung

    schließen

  • + Alter Wein in neuen Schläuchen

    Alter Wein in neuen Schläuchen

    gesammelt und zusammengestellt von Wolfgang Polle,
    mit kolorierten Holzstichen von Egbert Herfurth
    VEB Polygraph Leipzig, 1975

    Halblederband 3-seitig eingefasst, Kassette
    7,8 x 14 cm, 2015

    Zu finden in Privatsammlung

    schließen

  • + 24stündige Handthierung und Gewebe in Hamburg, J. J. Holtzmann

    J. J. Holtzmann,

    24stündige Handthierung und Gewebe in Hamburg

    Edition Scholen 53, 2003 (Faksimile der Originalausgabe von 1824)

    Experimenteller Halbpergamentband, Kassette
    11,1 x 17,7 cm, 2014

    Zu finden in Privatsammlung

    schließen

  • + Ein Sommernachtstraum, William Shakespeare

    William Shakespeare, Ein Sommernachtstraum

    Frankfurt S.Fischer 1964, Übersetzung von Erich Fried

    Franzband mit offenem Gelenk,
    Bezug aus dunkelblauem Japanpapier, gestempelt und geschnitten,
    mit mintgrüner Papierhinterlegung, 3-geteiltes Vorsatz, fortlaufend
    gestempelt in Mustervariationen, Papierchemise, Kassette
    18,3 x 24 cm, 2013

    Elizabeth Soutar Bookbinding Award der National Library of Scotland 2014,
    Erstet Preis in der Kategorie "Creative Binding"
    Zu finden in der National Library of Scottland

    schließen

  • + Römische Elegien, Johann Wolfgang Goethe

    Johann Wolfgang Goethe, Römische Elegien

    Im Einhornverlag, München, 1941, Erstausgabe

    Halblederband, Relief und Farbfolienprägung, Kassette
    14,5 x 18,8 cm, 2013

    Zu finden in Privatsammlung

    schließen

  • + Der Waldsteig, Adalbert Stifter

    Adalbert Stifter, Der Waldsteig

    Mitteldeutscher Verlag

    Bradelband mit Kopfgoldschnitt, Rücken und Vorderkanten
    aus rotem Maroquin, grauer Papierüberzug mit grünen
    Stempelprägungen, Schuber
    18,5 x 24 cm, 2012

    Zu finden in Privatsammlung

    schließen

  • + Ein Sommernachtstraum, William Shakespeare

    William Shakespeare, Ein Sommernachtstraum

    Frankfurt S.Fischer 1964, Übersetzung von Erich Fried

    Franzband mit offenem Gelenk,
    Bezug aus dunkelblauem Japanpapier, gestempelt und geschnitten,
    mit neongrüner Papierhinterlegung. 3-geteiltes Vorsatz, fortlaufend
    gestempelt in Mustervariationen, Papierchemise und Kassette
    18,3 x 24 cm, 2012

    Designer Bookbinders international Competition 2013, Oxford
    Anerkennungspreis
    Zu finden in der Anna-Amalia Bibliothek

    schließen

  • + Das Haar der Berenike, Claude Simon

    Claude Simon, Das Haar der Berenike

    Residenz Verlag, Salzburg und Wien 1994

    Ganzlederband aus weißem und grauem Boxcalf, auf schwarze
    Lederriemchen geheftet, die durch das Rückenleder gezogen und
    im Deckel versenkt wurden, Titelprägung auf Vorderdeckel, Kassette
    13,5 x 21,5 cm, 2012

    schließen

  • + Das Haar der Berenike, Claude Simon

    Claude Simon, Das Haar der Berenike

    Residenz Verlag, Salzburg und Wien 1994

    Ganzlederband aus schwarzem Ziegenleder und grauem Boxcalf,
    auf weiße Lederriemchen geheftet, die durch das Rückenleder
    gezogen und im Deckel versenkt wurden, Titelprägung auf Vorder-
    und Rückendeckel, Kassette
    13,5 x 21,5 cm, 2012

    Zu finden in Privatsammlung

    schließen

  • + Das Haar der Berenike, Claude Simon

    Claude Simon, Das Haar der Berenike

    Residenz Verlag, Salzburg und Wien 1994

    Schwarzer Halblederband auf weiße Lederriemchen geheftet,
    die durch das Rückenleder gezogen und im Deckel versenkt wurden
    Papierbezug, Titelprägung auf Vorder- und Rückendeckel, Kassette
    13,5 x 21,5 cm, 2012

    Zu finden in der Bibliothèque Sainte-Geneviève, Paris

    schließen

  • + Vielleicht eine Lilie, Hilde Domin

    Hilde Domin, Vielleicht eine Lilie

    Mit Aquarellen von Andreas Felger, Hünfelden, Präsenz Verlag, 1999

    Pappband mit Relief und Farbfolienprägung
    Papierchemise, Mappe mit Magnetverschluss
    13 x 21 cm, 2011

    schließen

  • + Song of myself, Walt Whitmann

    Walt Whitmann, Song of myself

    Utopia Verlag, Weimar 1923 unnummeriertes Exemplar

    Halblederband aus Boxcalf, auf rote Lederriemchen geheftet,
    die durch das Rückenleder gezogen und im Deckel versenkt wurden,
    Papierbezug mit roten Streifen-Intarsien, Papierchemise und Kassette
    22 x 28 cm, 2011

    Elizabeth Soutar Bookbinding Award der National Library of Scotland 2016,
    Erster Preis in der Kategorie "Craft Binding"
    Zu finden in der National Library of Scottland

    schließen

  • + A selection of poems on the theme of water

    A selection of poems on the theme of water

    Illustrationen von C. Curtis, B. Eastman, R. Graham, V. Hall, E. Hasse, P. Kershaw, A. Muir
    Designer Bookbinders International Competition 2009 Incline Press, Oldham 2008

    Experimenteller Pergamentband
    Bezug aus gelbem Papier mit eingelassenen weißen Streifen
    aus mattem und glänzendem Papier, Kassette
    18,5 x 26,5 cm, 2008

    Zu finden in der Bibliothèque Sainte-Geneviève, Paris

    schließen

  • + Das Haar der Berenike, Claude Simon

    Claude Simon, Das Haar der Berenike

    Residenz Verlag, Salzburg und Wien 1994

    Ganzfranzband aus hellgrauem Boxcalf mit dunkelblauer
    Lederauflage und leuchtend rosa Farbfolienprägung
    Chemise und Schuber
    14 x 22 cm, 2000

    schließen

  • + Momentaufnahmen, Alain Robbe-Grillet

    Alain Robbe-Grillet, Momentaufnahmen

    Übersetzt von Elmar Tophoven, deutsche Erstausgabe, prosa viva Hanserverlag, München 1963

    2 Ganzfranzbände in nachtblauer Oasenziege mit grauer und roter Lederauflage.
    Das Buch wurde in zwei Variationen mit je 5 eingebundenen Druckgrafiken ausgestattet.
    Die Typografiken des jeweils anderen Bandes sind als Suite beigegeben.
    Buch in Velourlederchemise, zusammen mit der Suite in Kassette
    12 x 20 cm, 2000

    schließen

  • + Der Zeitplan, Michel Butor

    Michel Butor, Der Zeitplan

    Aufbau-Verlag, Berlin und Weimar, 1966

    Dreiseitig eingefasster Franzband aus Oasenziege,
    Papierpatchwork, Chemise und Schuber
    13,5 x 21 cm, 1998

    Zu finden in Privatsammlung

    schließen

Künstlerbuch

  • + Poesie am Wegesrand, André Schinkel

    Claudia Richter – André Schinkel, Poesie am Wegesrand

    Trilogie »Tanz« | »Verführung« | »Umhüllung«
    Drei Pappbände in Kassette, Buchdruck, Fotogravure 35,5 x 45 cm, 2018/19

    Die Künstlerbuchtrilogie „Poesie am Wegesrand“ besteht aus den Büchern »Tanz« | »Verführung« | »Umhüllung«
    und ist eine Zusammenarbeit mit dem halleschen Autor André Schinkel. Jedes Buch enthält drei Fotogravuren,
    zu denen André Schinkel kurze Prosastücke schrieb. Die Texte wurden im Buchdruck in der Schrift Brown auf
    Gmund Colors 240g/qm gedruckt – 12 Seiten. Format 35,5 x 45 cm. 10 Exemplare in Kassette, Halle 2018/19.

    schließen

  • + Tanz, André Schinkel

    Tanz

    Innenansicht

    schließen

  • + Umhüllung, André Schinkel

    Umhüllung

    Innenansicht

    schließen

  • + Raum I, Rose Ausländer

    Rose Ausländer, Raum I

    aus: dies. Hügel aus Äther unwiderruflich, Gedichte und Prosa 1966-1976 S.Fischer Verlag GmbH 1984

    Im Künstlerbuch „Raum I“ werden Zeilen der Autorin Rose Ausländer mit 8 in Serie aufgenommenen Fotografien,
    welche die Wanderung des Lichtes von einem festen Standpunkt in einem Raum wiedergeben, verknüpft.
    Durch die experimentelle Faltung lassen sich die festgehaltenen Lichtsequenzen in Gänze oder einzeln wahrnehmen.
    Der Text wurde aus: dies. Hügel aus Äther unwiderruflich, Gedichte und Prosa 1966-1976, S.Fischer Verlag GmbH 1984 entnommen.

    Fotografie, Offset, Experimentelle Leporellobindung,
    70 signierte Exemplare, 10,5 x 16 cm, ausgeklappt:
    104,5 x 16 cm, Halle 2005

    schließen

  • + La Plage – Der Strand, Alain Robbe-Grillet

    Alain Robbe-Grillet, La Plage – Der Strand

    Ein zweisprachiges Buch mit z. T. ganzseitigen Linolschnitten.
    Gedruckt von der Offizin Haag Drugulin, Leipzig.
    Auflage 15 nummerierte und signierte Exemplare
    davon 9 mit einer Extrasuite der Linolschnitte.
    Pappband in Kassette, grausilberner Linolschnitt auf Papier
    mit kleinen silbernen Folienprägungen.
    30 x 40 cm, Halle/S 2000

    schließen

  • + La Plage – Der Strand, Alain Robbe-Grillet

    Titelseite

    schließen

  • + La Plage – Der Strand, Alain Robbe-Grillet

    Innenansicht

    schließen

Grafik

  • + Tanz I

    Tanz I

    Fotogravure

    Wir gehen oft achtlos daran vorüber, treten sie bei Spaziergängen um oder schneiden sie
    im Herbst beim Gärtnern einfach ab: Pflanzenreste – braun, welk, verblüht.
    Genauer betrachtet wirken sie vielfältig in Struktur und Form, grazil und poetisch.
    Im Winter 2015 sammelte ich im Stadtraum Halle Verblühtes und Welkes, fotografierte es und
    setzte diese Bilder in Fotogravuren um. Interessiert hat mich besonders das Einfache am Wegesrand,
    dass kaum jemand beachtet. Fasziniert von der alten Tiefdrucktechnik Fotogravure, ermöglichte mir
    diese Technik, die Wiedergabe einer Fotografie mit der Ästhetik einer Druckgrafik zu verbinden.
    Auf Büttenpapier gedruckt erhält das Verblühte eine Veredelung. Das offen Sichtbare, Unbeachtete,
    selten Wahrgenommene tritt in unser Bewusstsein.

    schließen

  • + Tanz II

    Tanz II

    Fotogravure

    schließen

  • + Tanz III

    Tanz III

    Fotogravure

    schließen

  • + Verführung I

    Verführung I

    Fotogravure

    schließen

  • + Verführung II

    Verführung II

    Fotogravure

    schließen

  • + Verführung III

    Verführung III

    Fotogravure

    schließen

  • + Umhüllung I

    Umhüllung I

    Fotogravure

    schließen

  • + Umhüllung II

    Umhüllung II

    Fotogravure

    schließen

  • + Umhüllung III

    Umhüllung III

    Fotogravure

    schließen

  • + Waldrebe

    Waldrebe

    Fotogravure

    schließen

  • + Ast

    Ast

    Fotogravure

    schließen

  • + Wilder Wein

    Wilder Wein

    Fotogravure

    schließen

  • + Kümmel

    Kümmel

    Fotogravure

    schließen

  • + Wilde Möhre

    Wilde Möhre

    Fotogravure

    schließen

  • + Ästchen

    Ästchen

    Fotogravure

    schließen

  • + Schilf

    Schilf

    Fotogravure

    schließen

Wir gehen oft achtlos daran vorüber, treten sie bei Spaziergängen um oder schneiden sie
im Herbst beim Gärtnern einfach ab: Pflanzenreste – braun, welk, verblüht.
Genauer betrachtet wirken sie vielfältig in Struktur und Form, grazil und poetisch.
Im Winter 2015 sammelte ich im Stadtraum Halle Verblühtes und Welkes, fotografierte es und
setzte diese Bilder in Fotogravuren um. Interessiert hat mich besonders das Einfache am Wegesrand,
dass kaum jemand beachtet. Fasziniert von der alten Tiefdrucktechnik Fotogravure, ermöglichte mir
diese Technik, die Wiedergabe einer Fotografie mit der Ästhetik einer Druckgrafik zu verbinden.
Auf Büttenpapier gedruckt erhält das Verblühte eine Veredelung. Das offen Sichtbare, Unbeachtete,
selten Wahrgenommene tritt in unser Bewusstsein.

Kontakt

Claudia Richter
Mühlweg 22
06114 Halle (Saale)
0170 6204692
buchkunst-claudiarichter@web.de

Lebenslauf

in Jena/Thüringen
Ausbildung zur Biologielaborantin am ZIMET Jena
Abitur am Ernährungswissenschaftlichen Gymnasium in Waiblingen
Studium und Diplom an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle, im Studiengang Malerei/Grafik, Fachgebiet Konzeptkunst Buch unter Professor Ingrid Schultheiss und Professor Mechthild Lobisch
Werkstattleiterin im Fachgebiet Konzeptkunst Buch der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle bei Prof. Mechthild Lobisch
Freiberuflich als Buchkünstlerin in Halle tätig
künstlerisch wissenschaftliche Assistentin im Fachgebiet Buch der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle bei Prof. Sabine Golde
Wiederaufnahme der freiberuflichen Tätigkeit als Buchkünstlerin in Halle
Vorstandsmitglied des MDE – Meister der Einbandkunst, internationale Vereinigung e.V.

Sammlungen

- Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar
- National Library of Scotland
- Bibliothéque Sainte-Geneviéve Paris
- Königliche Bibliothek Den Haag
- Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
- Musseé Royale de Mariemont
- Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
- Grassimuseum Leipzig
- Anhaltische Landesbücherei Dessau
- Privatsammlungen

Wettbewerbe

Elizabeth Soutar Bookbinding Competition der National Library of Scotland,
1. Preis in der Kategorie „Craft Binding“
Designer Bookbinders International Competition
Elizabeth Soutar Bookbinding Competition der National Library of Scotland,
1. Preis in der Kategorie „Creative Binding“
Designer Bookbinders International Competition, Anerkennungspreis
Internationaler Bucheinbandwettbewerb bel libro ´09
Designer Bookbinders International Competition

Ausstellungen

Leipziger Buchmesse / Halle 3 / Leipzig
Einband – Kunst – Heute / Unikate der Meister der Einbandkunst e.V. im Dialog mit historischen Beispielen Nürnberger Buchbinder
Frankfurter Buchmesse / Rare Books & Fine Art Frankfurt
7. Bienale BuchKunstWeimar / neue Kongresshalle Weimar
Leipziger Buchmesse / Halle 3 / Leipzig
Kunsthandwerk aus Mitteldeutschland / Museum Schloss Merseburg
Blaizot Paris
13. Norddeutsche Handpressenmesse BuchDruckKunst Hamburg
MDE – aktuelle Bucheinbände 2017 / 12. Norddeutsche Handpressenmesse BuchDruckKunst Hamburg / Museum der Arbeit
MDE – aktuelle Bucheinbände 2016 / 11. Norddeutsche Handpressenmesse BuchDruckKunst, Hamburg / Museum der Arbeit
Perfect Nature / Stipendiatenausstellung der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt
MDE – aktuelle Bucheinbände 2015 / 10. Norddeutsche Handpressenmesse BuchDruckKunst, Hamburg / Museum der Arbeit
MDE – aktuelle Bucheinbände 2014 / 9. Norddeutsche Handpressenmesse BuchDruckKunst, Hamburg / Museum der Arbeit
MDE – aktuelle Bucheinbände 2013 / 8. Norddeutschen Handpressenmesse BuchDruckKunst, Hamburg / Museum der Arbeit
Art Conceptuel Du Livre – Mechthild Lobisch und Schüler / Bibliotheca Wittockiana, Brüssel
Vorsicht Buch – Mechthild Lobisch und Schüler / Ausstellung in der Galerie Handwerk München
Ein Tag am Strand / Ausstellung in der Galerie Handwerk München
Bücher sind Reisen – Buchstaben sind Klänge / Ausstellung in der Galerie Volkspark, Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
3. Buchkunst Weimar / Kunsthalle »Harry Graf Kessler«, Weimar
Book Art – Made in Germany / Galerie der Tsinghua Universität Peking

Impressum

Suse Hagendorf – Gestaltung und Konzeptionelle Unterstützung
/ Eckart Roeber – Programmierung / Matthias Behne / René Schäffer / Nikolaus Brade / Katja Zahradnik – Fotos

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Atelier für Buchkunst
Claudia Richter
Mühlweg 22
06114 Halle/Saale

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Besuchte Seite auf unserer Domain
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de